www.obernkirchen.de

Header-Grafik Stadt Obernkirchen

Rathaus ab dem 08.06.2020 wieder geöffnet

Die Verwaltungsgebäude der Stadt Obernkirchen sind ab dem 08. Juni 2020 für den Besucherverkehr zu den üblichen Öffnungszeiten wieder geöffnet. Innerhalb der Gebäude besteht für Besucherinnen und Besucher die Pflicht des Tragens einer Mund-Nase-Bedeckung.

Besucherinnen und Besucher sollten vor einem Besuch prüfen, ob ein direkter Termin vor Ort erforderlich ist!

Vorab vereinbarte Termine haben stets Vorrang. Termine können telefonisch oder per Email vereinbart werden. Daher sollten die Aushänge in den Gebäuden oder die Informationen auf der städtischen Homepage unbedingt beachtet werden.

Eine Übersicht der Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung und eine Aufstellung "Was erledige ich wo?" finden Sie nachstehend:

Ansprechpartner der Verwaltung

Was erledige ich wo?

Die Verwaltung bittet um die die Einhaltung der bestehenden Abstands- und Hygieneregeln sowie um gegenseitige Rücksichtnahme. --> zur gesamten Mitteilung

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichem Gruß

Oliver Schäfer
Bürgermeister


Aktuelle Meldungen und Informationen zum Corona-Virus finden Sie unter nachstehenden Link:

obernkirchen/coronavirus

Die Stadt Obernkirchen bemüht sich um ständige Aktualisierung der Meldungen.
Alle Meldungen sind chronologisch sortiert (neueste Meldung oben).

neueste Informationen:

Am 13.07.2020 tritt die Niedersächsische Verordnung zur Neuordnung der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Verordnung) in Kraft.

Corona Warn-APP verfügbar!

Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. (Stand 17.06.2020)

 

Neues aus dem Rathaus

Die Rentenberatung in Obernkirchen, Bornemannstr. 1 (DRK-Gebäude) durch den Versichertenältesten Hans Jürgen Niemeier findet ab sofort wieder statt, und zwar am Donnerstag jeder Woche von 9:00 bis 12:00 Uhr unter Berücksichtigung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen (Mund-Nase-Bedeckung). Beratung oder Antragsaufnahme kann ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung oder telefonisch stattfinden. Die Telefonnummer lautet: 0172 569 2218. Eine spontane persönliche Beratung ohne Termin ist ausgeschlossen.

Das Schiedsamt nimmt ab Juni seine Sprechzeiten im Rathaus der Stadt Obernkirchen wieder für solche Anliegen auf, die nicht telefonisch geklärt werden können. Weitere Informationen finden Sie hier: Schiedsamt Obernkirchen

Bücherei öffnet ab 05.05.2020 mit ein eingeschränkten Öffnungszeiten: Infos zur Bücherei