Sie sind hier:

Hundesteuer

Allgemeine Informationen

Die Hundesteuer ist eine Gemeindesteuer, mit der das Halten von Hunden besteuert wird. Es bestehen regionale Unterschiede bzgl. der Höhe der Hundesteuer. Für Obernkirchen gelten zur Zeit folgende Steuersätze.

Welche Gebühren fallen an?

Steuersätze:

für den ersten Hund      70,00 € jährlich
für den zweiten Hund  100,00 € jährlich
für den dritten Hund   150,00 € jährlich

Zurück